X
Christiane Steiner - Grafik und Keramik

Christiane Steiner
Vasen und Objekte

Das Dekor der hier abgebildeten Vase ist dem Punktemuster einer Meeresschnecke, der Kegelschnecke nachempfunden. Es wurde mit Engobe, d.h. mit flüssigem und mit Metalloxiden eingefärbtem Ton, aufgemalt.

In meiner keramischen Arbeit lasse ich mich oft und gerne von der Natur inspirieren.
So entstehen neben Vasen auch Schneckengehäuse, Samenkapseln, Schoten und Blüten.

Die Objekte sind aufgebaut und modelliert. Meist werden sie vor dem zweiten Brand mit Oxiden eingerieben, um das Raue und Spröde der Oberfläche sichtbar zu machen.
Kleinere Stücke erhalten zarte bis kräftige Grautöne oder Schwarz, indem sie geräuchert werden.
Die Ergebnisse sind bei dieser Technik oft überraschend.

Christiane Steiner - Grafik und Keramik
Christiane Steiner
Kornstraße 9
D-71384 Weinstadt

Telefon: +49 (0)7151 2052819

Jetzt eine E-Mail schreiben Christiane Steiner - Grafik und Keramik

Zu unserer Homepage