X
Elisabeth Schlanstein,

Licht vor Dunkelheit

Die Arbeit „happy universe I“ (Acryl auf Leinwand, 100 x 100 cm) folgt meinem künstlerischen Credo, nach dem im Universum die Dunkelheit das Generelle und das Licht die seltene Ausnahme ist. Dies gilt zumindest für die visuelle Wahrnehmung des Menschen.

Dem entsprechend sind die meisten meiner Arbeiten tiefschwarz grundiert. Nach einem, sich im Prinzip unendlich wiederholenden Muster werden zunächst kleine helle Flecken aufgetragen, denen „schwarze Löcher“ folgen. So wechseln, immer größer werdend, helle, später an Steine, bzw. Meteoriten erinnernde Flächen, mit schwarzen Leerstellen ab. Störungen dieses Prinzips erhöhen die Spannung.

Das beschriebene Vorgehen lässt eine besondere Tiefenwirkung entstehen.

Elisabeth Schlanstein
Forstwaldstraße 112
D-47804 Krefeld

Telefon: +49 (0)2151 615217

Jetzt eine E-Mail schreiben Elisabeth Schlanstein

Zu unserer Homepage